Krankenvorsorge

Viele Standarduntersuchungen und –behandlungen werden von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zu 100% übernommen. Was ist jedoch, wenn eine bessere medizinische Versorgung notwendig ist, die nicht vorhersehbar war. Eine teure Operation, kieferorthopädische Behandlungen oder eine Behandlungsform, die nicht von der GKV übernommen wird, können sehr teuer werden.

Abhängig davon, ob Sie eine Vorsorge für Zahnersatz und/oder Kieferorthopädie, für die privatärztliche Behandlung im Krankenhaus, eine Unterbringung im Zweibettzimmer oder für die Inanspruchnahme von Leistungen eines Heilpraktikers treffen möchten, gibt es unterschiedliche Anforderungsprofile an die Tarife der Gesellschaften. Derzeitig gibt es leider keinen Pauschaltarif, der alle Inhalte gleichzeitig zufriedenstellend abdeckt.

Gemeinsam ermitteln wir mit Ihnen den Bedarf, stellen Ihnen die wesentlichen und wichtigsten Tarifunterschiede vor und begleiten Sie natürlich nach Vertragsabschluss im Leistungsfall.

kontakt

büro hamburg
Obenhauptstrasse 7
D-22335 Hamburg
tel. : +49 40 67 59 58 - 0
fax.: +49 40 67 59 58 - 10

büro bremen
Leher Heerstrasse 25
D-28359 Bremen
tel. : +49 421 68 44 - 996
fax.: +49 421 68 44 - 995