Private Kranken-Vollversicherung

Ob ein Wechsel von der Gesetzlichen Krankenkasse (GKV) zu einem privaten Krankenversicherer (PKV) oder der Wechsel von einer PKV zu einer anderen PKV sinnvoll ist, kann nicht verallgemeinert werden. Hierbei sind viele Faktoren wie z.B. Eintrittsalter, Gesundheitszustand, Familienstand, Höhe der bisher erworbenen Alterungsrückstellungen, Beginn der bisherigen PKV, versicherte Tarifinhalte…… zu berücksichtigen. Grundsätzlich gilt einmal privat versichert, immer privat versichert. Allerdings sollte man sich die „vertraglich“ geregelten und damit zugesicherten Tarifinhalte sehr genau anschauen und ggf. einen bestehenden Vertrag einmal überprüfen lassen.

Leider haben über 70% aller privaten Krankenversicherungstarife ein schlechteres Leistungsniveau als die GKV, wenn man die vertraglich zugesicherten Tarifleistungen anschaut. Hier gilt die Spreu vom Weizen zu trennen und sich die Tarifinhalte sowie die Bilanzkennzahlen der Versicherer anzuschauen.Ob ein Wechsel von einer privaten Krankenversicherung zu einer anderen Privaten Krankenversicherung oder aus der Gesetzlichen Krankenversicherung in die Private Krankenversicherung sinnvoll ist können wir nur in einem persönlichen Gespräch zu bewerten.

Fordern Sie unter Angabe Ihrer Tarifbezeichnung eine Bewertung Ihres bisher bestehenden Vertrages an und seien Sie auf das Ergebnis gespannt. Wenn Sie sich mit dem Wechsel aus der GKV in die PKV beschäftigen, vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch, um wertvolle Informationen für Ihre Entscheidung zu erhalten.

kontakt

büro hamburg
Obenhauptstrasse 7
D-22335 Hamburg
tel. : +49 40 67 59 58 - 0
fax.: +49 40 67 59 58 - 10

büro bremen
Leher Heerstrasse 25
D-28359 Bremen
tel. : +49 421 68 44 - 996
fax.: +49 421 68 44 - 995